Workshop – Faschingskrapfen selber machen

99,00  inkl. MwSt

16 x verfügbar
Kategorie:

Nicht nur zur Faschingszeit beliebt ist dieses feine in Fett gebackene Germteig- Gebäck, klassisch mit Marillenmarmelade gefüllt oder nach Vorliebe auch mit Vanillecreme, Nougat oder Schokoladecreme. In diesem Workshop stellen wir gemeinsam Krapfenteig her, verarbeiten ihn fachgemäß und backen die Krapfen-Rohlinge dann im Öl schwimmend heraus. Anschließend werden die noch warmen Krapfen von uns unterschiedlich gefüllt und dann gemeinsam verkostet.

 

  1. Kurze Einführung zum Thema Germteig/Krapfenteig
  2. Vorbereitung aller Zutaten & des Equipments
  3. Jeder Teilnehmer knetet seine eigenen Krapfenteig an
  4. Der Teig rastet und geht auf
  5. Vorbereitung der Füllen
  6. Auswiegen und Formen des Teigs
  7. Teigstücke aufgehen lassen und in Fett im Topf herausbacken
  8. Füllen der Krapfen und dekorieren
  9. Gemeinsames Verkosten der kleinen Meisterwerke bei Kaffee und Tee

Dauer 4 Stunden
Uhrzeit 15:00 bis 19:00

Inklusive Skript mit Rezepten, frische selbstgemachte Faschingskrapfen für zu Hause, Gemeinsame Verkostung vor Ort inkl. Kaffee und Getränken

Datum

Donnerstag 16.02, Samstag 18.02

Bewertungen

Es gibt noch keine Bewertungen.

Schreibe die erste Bewertung für „Workshop – Faschingskrapfen selber machen“

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.